Dumaco

Kupferbearbeitung

Anwendungen und Märkte

Dumaco produziert und liefert kundenspezifische Stromleiter und Energieverteilungskomponenten aus Kupfer, Aluminium und Messing für verschiedene Branchen. Einige der Produkte, die wir im Energiesektor geliefert haben, sind für den Schalttafelbau, Transformatoren, Umspannwerke und mobile Generatoren. Neben dem Energiesektor ist der Einsatz von Kupfer in der Schifffahrt und in der Infrastruktur ein regelmäßiger Vorgang. Wir liefern auch eine Vielzahl von Endprodukten und Halbfabrikaten innerhalb dieser Sektoren.

Energiewirtschaft
Schifffahrt
Infrastruktur

Maschinen

Unsere Bandstanzmaschine kann Kupfer und Aluminium von 15×3 mm bis zu 200×20 mm verarbeiten. Dadurch kann die Maschine eine Vielzahl von Streifen verarbeiten. Die Maschine verfügt auch über einen automatischen Werkzeugwechsel. Dadurch ist es möglich, mehrere Löcher in einer Vorrichtung zu stanzen.

Angebot anfordern

Angebote innerhalb von 24 Stunden
Auf Ihre Situation zugeschnittene Beratung
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
Angebot anfordern

Über die Kupferverarbeitung

Dumaco ist ein Zulieferer für eine Reihe großer Unternehmen, die in der Elektroindustrie tätig sind. Dieser Sektor hat besondere Anforderungen, zum Beispiel im Bereich der Stromleitung in Anwendungen. Ein häufig verwendetes Material für die elektrische Leitung ist Kupfer. Wir verarbeiten Kupfer mit unserer Bandstanzmaschine.

Vorteile

Mehrere Stanzwerkzeuge in einem Arbeitsgang

Schnellere Produktion

Formatvielfalt auf einer Maschine möglich

Geringere Kosten für Serienarbeit

Kupferverarbeitung

Dumaco ist der Spezialist auf dem Gebiet der Kupferverarbeitung. Für seine Aktivitäten im Elektrobereich investierte Dumaco in eine spezielle Bandstanzmaschine, speziell für Kupfer und Aluminium, und in eine CNC-gesteuerte Bohrmaschine für die dickeren Bänder.

Mit diesen Maschinen kann jede gewünschte Form in Kupfer bearbeitet werden. Das Stanzen von Kupfer hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber der Bearbeitung durch Bohren oder Fräsen, wenn dünne Bänder in Serie hergestellt werden müssen. Bohren oder Fräsen ist effizienter als Stanzen, wenn dicke Bänder in kleinen Serien bearbeitet werden müssen.

Kupferbearbeitung: CMA 3RD CNC 6000
Hersteller
CMA 3RD CNC 6000

Typ
Ehrt FlexPunch

Maximale Bauteillänge
4000 mm

Bandverarbeitung
Kupfer 15 mm x 3 mm, bis zu 200 mm x 20 mm