CNC-Drehen/-Fräsen

Über das CNC-Drehen/-Fräsen

Beim CNC-Fräsen und -Drehen handelt es sich um zerspanende Verfahren. Das bedeutet, dass Formen mit scharfen Werkzeugen in Form von Messerköpfen in das Material (Metalle, Nichtmetalle und Kunststoffe) geschnitten werden. Diese Messerköpfe sind in zahlreichen Formen erhältlich, abhängig von den Anforderungen des Bearbeitungsvorgangs. Beim Drehen und Fräsen bewegen sich entweder die Messer der Messerköpfe mit einer runden Drehbewegung durch das Material oder das Material bewegt sich entlang der Messerköpfe.

Download .pdf brochure
  • 's-Gravenpolder
  • Kampen
  • Montfoort
  • Oss
  • Varsseveld
  • Woerden

Film über CNC-Fräsen (Roboter)

Fräsen oder Drehen wird häufig für Bearbeitungen eingesetzt, die sehr genaue Toleranzen erfordern. Ferner wird es für Produkte angewendet, die spezielle Funktionsanforderungen besitzen, zum Beispiel Befestigungsmaterial. Unser umfangreicher Maschinenpark bietet uns die Möglichkeit, unterschiedliche Materialien, Formate und Materialdicken zu bearbeiten.

Dumaco verfügt über zahlreiche Fräs- und Drehbänke. Während der Entwurfsphase planen unsere ausgebildeten Fachkräfte, welche Maschine am besten für den Bearbeitungsvorgang geeignet ist.

Alle Fräsmaschinen und Drehbänke haben jeweils spezielle Eigenschaften und Funktionalitäten. Die Maschinen unterscheiden sich hinsichtlich Größe und Kraftaufbringung. Eine unserer drei Mazak Fräsmaschinen wird vollautomatisch betrieben und kann hierdurch ohne manuelle Einwirkung 24 Stunden am Tag laufen. Dies ist vor allem für größere Serien und einfache Entwürfe geeignet.

In Bezug auf andere Bearbeitungsmethoden wie Laserschneiden und Stanzen haben die Verfahren CNC-Drehen und -Fräsen einige Vorteile. Die gewählte Bearbeitungsmethode hängt vom Material, der Materialdicke und dem Entwurf ab.

Auf Grundlage des günstigsten Entwurfs bestimmen wir die Menge der Ausgangsmaterialien und die Bearbeitungsmethode. Der günstigste Entwurf zeichnet sich durch die Kombination der richtigen Qualität, der richtigen Durchlaufzeit und der richtigen Kosten aus. Als Unternehmen, das Wert auf Kreislaufwirtschaft legt, achten wir stets auf einen sparsamen Umgang mit den (Ausgangs-)Materialien.

Vorteile

  • Genauere Ausführung
  • Hohe Rauheitstoleranzen
  • Nachbearbeitung von Schweißmontagen
  • Komplexere Bearbeitung durch extrem hohe Genauigkeit
  • Flexiblere Auswahl der Materialien und Einspannungsmöglichkeiten

Anwendungen und Märkte

Hauptsächlich wird das Fräsen zur Realisierung komplizierter Formen im Material angewendet. Eine weitere Anwendung – eher eine Hilfsanwendung des Fräsens – ist das Einfügen von Schlitzen oder Schweißkanten im Blech. Häufig kommen diese Anwendungen für Produkte zum Einsatz, die sehr genaue Toleranzen erfordern, da sie ineinander passen müssen. Beispiele hierfür sind Presspassungen, Lagerpassungen und bewegliche Teile.

Dumaco liefert Fräsprodukte an Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Einige wichtige Märkte sind:

  • Bau
  • Transport
  • Maschinenbau

Mögliche Standorte

Die Bearbeitung von Materialien (Metall, Nichtmetall und Kunststoff) durch CNC-Drehen bzw. CNC-Fräsen wird ausschließlich an unserem Standort Montfoort durchgeführt.

PDF-Broschüre herunterladen
DUMACO - OSS REVICONBAROSTA - WOERDEN DUMACO - MONTFOORT DUMACO - HARDINXVELD DUMACO - KAMPEN VSMI - VARSSEVELD DUMACO - 'S-GRAVENPOLDER
Contact

© 2019 Dumaco - Site by Merkelijkheid