Laserschneiden

Über das Laserschneiden

Als One-Stop-Shop für die gesamte Blechbearbeitung ist jeder Dumaco-Standort mit zahlreichen Laserschneidern ausgestattet. Dies ermöglicht uns kurze Lieferzeiten und garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Selbstverständlich bieten wir unterschiedliche Nachbearbeitungstechniken an, wodurch wir Ihnen ein Gesamtpaket an Blechbearbeitungsverfahren bieten können.

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten des Laserschneidens.

PDF-Broschüre herunterladen
  • 's-Gravenpolder
  • Kampen
  • Montfoort
  • Oss
  • Varsseveld
  • Woerden

Film über Laserschneiden

Beim Laserschneiden wird Licht zu einem extrem starken heißen Laserstrahl gebündelt.

Die Hitze des Laserstrahls sorgt dafür, dass an den geschnittenen Produkten keine scharfen Kanten entstehen. Aus diesem Grund sind Nachbearbeitungen wie Entgraten nicht nötig.

 

Dank der Flexibilität des Lasers kann jede gewünschte Form in das Blech geschnitten werden. Außerdem bieten die Laserschneider die Möglichkeit, rund um die Uhr automatisch zu arbeiten. Die CNC-Laserschneider haben eine Leistung von 6 KW bei einer maximalen Auflagefläche von 6 x 2 Metern.

Vorteile

Das Laserschneiden hat zahlreiche Vorteile. Diese relativ neue Technik ist in der Metallbearbeitungsbranche inzwischen zum Standard geworden. Die Vorteile gegenüber anderen Bearbeitungstechniken sind:

  • Hohe Schneidegeschwindigkeit
  • Hohe Effizienz, wenig Schneideverlust
  • Automatisierter Prozess
  • Produktion kann rund um die Uhr erfolgen
  • Minimale Materialverformung aufgrund der minimalen Wärmeeinwirkung
  • Sauberer Schneiderand, keine Nachbearbeitung nötig

Anwendungen und Märkte

Das Laserschneideverfahren findet bei den unterschiedlichsten Projekten Anwendung. Dumaco liefert Bauteile und Halbfabrikate (Baugruppen), die wiederum Bestandteile von einem vollständigen (End-)Produkt darstellen. Durch die Kombination der Laserschneidetechnologie mit anderen Inhouse-Bearbeitungsmethoden wie CNC-Fräsen, (Roboter-)Schweißen, Abkanten/Biegen und sogar Montage sind wir in der Lage, unser Angebot in die Produktkette unserer Auftraggeber zu integrieren. Kurz gesagt können wir einfach mehr „fertige“ Produkte liefern als die meisten üblichen Blechbearbeitungsunternehmen.

Unsere Auftraggeber stammen aus unterschiedlichen Märkten, wie zum Beispiel:

  • Maschinenbau
  • Transport
  • Infrastruktur
  • Landwirtschaft

Maschinen

Dumaco verfügt über 2 Laserarten. Den CO2-Laser und die neueste Technologie auf diesem Gebiet, den Faserlaser. Der mit dem Faserlaser erzeugte Laserstrahl wird über ein spezielles Glasfaserkabel zum Schneidkopf gesendet. Die Intensität des Faserlasers ist somit 100-mal höher als beim CO2-Laser. Diese hohe Intensität führt zu einer höheren Geschwindigkeit und einer geringeren Wärmeentwicklung beim Schneiden von dünnen Stahl- und Edelstahlplatten. Ferner können mit dem Faserlaser Kupfer, Messing und Aluminium bearbeitet werden.

Abhängig vom Material und Kundenwunsch wählen wir die günstigste Bearbeitungsmethode.

 

Faserlaser im Vergleich zu CO2-Laser

Es gibt einige Unterschiede zwischen dem Faserlaser und dem CO2-Laser:

  • Faserlaser sind bei dünneren Blechen (bis zu 8 mm) schneller als CO2-Laser
  • Faserlaser sind effizienter, da sie weniger Energie verbrauchen und eine höhere Positionierungsgeschwindigkeit haben
  • Faserlaser sind dank des dünneren Laserstrahls noch genauer als CO2-Laser, dies ermöglicht die Einhaltung höherer Qualitätsanforderungen

Mögliche Standorte

Das Laserschneiden gehört zu unseren Kernkompetenzen und ist daher an allen Dumaco-Standorten möglich.

PDF-Broschüre herunterladen
DUMACO - OSS REVICONBAROSTA - WOERDEN DUMACO - MONTFOORT DUMACO - HARDINXVELD DUMACO - KAMPEN VSMI - VARSSEVELD DUMACO - 'S-GRAVENPOLDER
Contact

© 2019 Dumaco - Site by Merkelijkheid