CNC-Drehen und Fräsen: die Unterschiede

Für unsere Auftraggeber und Personen, die nicht in der Blechbearbeitung tätig sind, ist es schwierig, die verschiedenen Arten von CNC-Maschinen zu unterscheiden und zu verstehen. Was bestimmt die Wahl zwischen CNC-Drehen und Fräsen? Von außen sehen diese Prozesse sehr ähnlich aus. Aber in vielerlei Hinsicht sind die Unterschiede enorm. Besonders im Bearbeitungsprozess und bei der Art der Produkte, die sich mit diesen Maschinen fertigen lassen.

In diesem Artikel gehen wir auf wir die Eigenschaften und Unterschiede zwischen dem CNC-Drehen und -Fräsen ein.

Das CNC-Drehen

Das CNC-Drehen ist ein Fertigungsverfahren der Zerspantechnik. Drehen kann manuell oder computergesteuert an einer Drehmaschine erfolgen. Die Drehbänke können horizontal oder vertikal eingesetzt werden, je nach Gewicht und Toleranz des Werkstücks. Die wichtigste Eigenschaft einer CNC-Drehmaschine ist, dass sich das eingespannte Werkstück dreht („rotiert“). Das in die CNC-Drehmaschine eingespannte Werkstück ist in der Regel rund, kann aber auch quadratisch sein.

Es wird von einem Werkzeug namens „Spannfutter“ gehalten (es kann aber auch eine Spannzange verwendet werden). Das Spannfutter dreht sich dann mit unterschiedlichen Drehzahlen (Umdrehungen), abhängig von der Kapazität der Maschine, dem Durchmesser und dem Werkstoff. Auf diese Weise fährt das Werkzeug der Maschine in das rotierende Werkstück und beginnt, Späne abzunehmen, um die gewünschte Form zu erzeugen.

Die ersten Drehmaschinen

Die ersten Drehmaschinen wurden anhand einer Reihe von Rädern bedient, die vom Spezialisten gesteuert wurden. Diese Handräder bewegten den Bohrkopf, während das Werkstück festgehalten wurde. Auf diese Weise sägte der Bohrkopf Figuren aus dem Werkstück.

Von der Drehbank zur Drehmaschine

Die heutigen CNC-Dreh- und Fräsmaschinen sind computergesteuert und arbeiten ohne die ständige Überwachung und Einstellung der Räder durch den Bediener. Die modernen Maschinen bieten auch eine Vielzahl von Werkzeug-, Spindel-, Drehzahl- und Leistungsoptionen. Häufig verfügen diese Maschinen über Werkzeughalter, die viele Werkzeuge unterschiedlicher Größe und Form für verschiedene Anwendungen enthalten, je nach Komplexität des Teils. CNC-Drehen wird hauptsächlich zur Herstellung von runden oder rohrförmigen Produkten eingesetzt.

Das CNC-Fräsen

Das Fräsen ist ein spezifischerer Prozess, der dem Bohren und Schneiden ähnlicher ist. Die Hauptfunktion einer CNC-Fräsmaschine besteht darin, dass das Werkzeug das Drehen und Bewegen übernimmt, während das Werkstück unbeweglich an einer Stelle bleibt. Diese Maschinen können auch horizontal oder vertikal arbeiten, wiederum abhängig von der Toleranz und dem Gewicht des Werkstücks. Bei diesem Prozess wird mit vielen Achsen gearbeitet, mit denen verschiedene Formen, Löcher, Schlitze im Werkstück gefräst werden können. Diese Achsen bieten, entweder durch die Spindel oder das Bett, viele verschiedene Möglichkeiten, das gewünschte Teil nach den genauen Spezifikationen zu spanen.

Das Werkstück wird durch auf dem so genannten Bett eingespannt. Bei einigen CNC-Fräsmaschinen kann das Bett zusammen mit der Spindel bewegt werden, um bestimmte Formen zu erzeugen. Aufgrund dieser Möglichkeiten bietet das CNC-Fräsen Schnittlösungen für komplexere Bauteile wie Motorteile, kundenspezifische Werkzeuge, komplexe Mechanismen und Gehäuse.

cnc draaien machinist

Geeignete Werkstoffe

Welche Werkstoffe sind zum Drehen und/oder Fräsen geeignet? Eine wichtige Frage, vor allem im Hinblick auf die Art des Werkzeugs, mit dem das Werkstück bearbeitet wird.

Jeder Werkstoff hat seine eigenen Eigenschaften. Edelstahl, Aluminium und Stahl unterscheiden sich stark voneinander, sodass der Bediener der Maschine die Geschwindigkeit, mit der der Werkstoff verarbeitet wird, und die Art der einzusetzenden Werkzeuge berücksichtigen muss.

Wenn Sie weitere Informationen über diese Maschinen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit Dumaco auf oder rufen Sie uns an! Unsere Mitarbeiter sind sehr kompetent und helfen Ihnen gerne weiter. Weitere Informationen zum Thema CNC-Drehen und Fräsen finden Sie hier.

© 2019 Dumaco - Site by Merkelijkheid