Arbeiten bei Dumaco: Programmierer für Codatto-Schwenkbiegemaschine

Robby ist 50 Jahre alt, hat drei Töchter und wohnt in Hasselt. Er ist schon sein ganzes Leben in der Metallindustrie tätig. Die ersten 25 Jahre als Aluminiumschweißer bei einem anderen Unternehmen, wo er sich auch zum Vorarbeiter entwickelte. Nachdem er dort 25 Jahre lang gearbeitet hatte, kam er vor 5 Jahren zu Dumaco Kampen. Robby arbeitet mit der Codatto-Schwenkbiegemaschine, von der es in den Niederlanden nur zwei Exemplare gibt. In diesem Artikel erzählen wir mehr über seine Karriere, den Arbeitsmarkt und seine Tätigkeit bei Dumaco.

Von der Tüftelei an Autos & Motorrädern bis zu einer Anstellung bei Dumaco

Es ist schon einige Jahre her, dass Robby die Realschule besuchte. Dieser Ausbildungsweg passte nicht richtig zu ihm, für das theoretische Lernen auf der Schulbank hatte er wenig Interesse. Technik und Computer lagen ihm viel besser. Er beschäftigte sich daher hauptsächlich mit dem Tüfteln an Autos und Motorrädern.

Letzten Endes hat er die Berufsfachschule besucht. Seine Vorliebe galt der Kfz-Technik, aber dieser Ausbildungsgang war bereits überfüllt, sodass es schließlich Metalltechnik wurde, eine seiner anderen Leidenschaften.

In den ersten 25 Jahren war er Aluminiumschweißer bei einem anderen Unternehmen, wo er zu einem bestimmten Zeitpunkt auch Vorarbeiter wurde. Das war ziemlich aufreibend, weil er 8 Kollegen beim Walzen und Einstellen von Werkstücken leiten musste, während er selbst auch noch immer schweißen musste.

Mit Ausbruch der Krise lief es auch in der Metallindustrie schlechter, sodass in allen Führungsbereichen eingespart wurde. Dem fiel auch seine Funktion zum Opfer. Er arbeitete sechs Monate lang auf einer Schiffswerft, kam aber schon kurze Zeit später zu Dumaco Kampen. Er war gerade von einem zweiwöchigen Urlaub in Kroatien zurückgekehrt, als er von einem Zeitarbeitsunternehmen angerufen wurde mit der Frage, ob er an einem Job bei Dumaco interessiert war. Am Tag nach seiner Rückkehr hatte er direkt ein Vorstellungsgespräch und in der Woche danach konnte er beginnen. Mittlerweile arbeitet Robby seit 5 Jahren mit großer Freude bei Dumaco.

Codatto Schwenkbiegemaschine programmierer Robby

Der Arbeitsmarkt in der Metallbranche

Als er wegen der Krise entlassen wurde, war er 45 Jahre alt. Von vielen Seiten bekam er zu hören: „Hoffentlich findest du noch einen Arbeitsplatz, das ist in diesem Alter ziemlich schwierig.“ Letzten Endes lief es völlig reibungslos und war das Alter kein Problem. Robby hat vor kurzem seinen 50. Geburtstag gefeiert und fühlt sich bei Dumaco zu Hause. Er geht jeden Tag mit großer Freude zur Arbeit.

Das Beste an der Arbeit mit der Codatto-Schwenkbiegemaschine

An der Codatto-Schwenkbiegemaschine fühlt sich Robby wie ein Fisch im Wasser an. Er hat eine Affinität zu Computern und das Tolle an der Codatto-Schwenkbiegemaschine ist die Möglichkeit, mit ihr eigene Programme auszuführen. Neben den Kenntnissen in der Produktionsarbeit ist es daher auch wichtig, Maschinen programmieren zu können.

„Hier werden viele verschiedene Produkte gefertigt. Je schwieriger die Herstellung des Produktes ist, desto mehr Spaß macht es. Bei komplizierten Produkten kann es bis zu 4 Stunden dauern, bis ein Programm zusammengestellt ist. Man führt nie das gleiche Programm ein zweites Mal aus. Man muss es immer wieder neu erfinden oder Programme anpassen, je nach Größe, Material und anderen Anforderungen.“

Das Wichtigste ist laut Robby, dass man Spaß an der Arbeit hat. Er arbeitet am liebsten alleine, ohne gestört zu werden. In dieser Hinsicht hat sich der Wechsel vom Vorarbeiter zum Bediener der Codatto-Maschine als gute Wahl erwiesen.

Dumaco bietet viele Chancen und Karrieremöglichkeiten. Robby zum Beispiel hatte keinerlei Erfahrung mit dieser Maschine oder überhaupt mit dem Schwenkbiegen. Neben dem Gabelstaplerführerschein hat er eine interne Schulung absolviert, um die Codatto-Maschine bedienen zu können. Da es in den Niederlanden nur zwei davon gibt und man mit ihnen die komplexesten Produkte realisieren kann, erfordert dies viel spezifisches Fachwissen.

Möchtest du erfahren, welche beruflichen Möglichkeiten dir bei Dumaco offenstehen? Wirf einen Blick auf unsere offenen Stellen oder sende uns eine Initiativbewerbung!  www.dumaco.nl/werken-bij/

Codatto Schwenkbiegemaschine programmierer Robby close up

© 2019 Dumaco - Site by Merkelijkheid